Recht der Internationalen Wirtschaft 2023/7

Die erste Seite

  • Andreas Schapowalow, Jeung-Jun Park: Deutschland und Südkorea: eine Partnerschaft auf dem Vormarsch

Aufsätze

  • Holger Fleischer, Yannick Chatard: Unternehmensverbundene Stiftungen im französischen Recht (397)
  • Stefanie Jung, Anne-Kathrin Haag: Strategien für den Markteintritt in Frankreich (401)

Länderreporte

  • Jaroslaw Hein, Kamil Twardowski: Länderreport Polen (410)
  • Constantin Frank-Fahle, Marc Zimmermann: Länderreport Vereinigte Arabische Emirate (VAE) (414)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGH: Rom II-VO – anwendbares Recht bei Klage aus abgetretenen deliktischen Ansprüchen (Urteil vom 17.05.2023, C-264/22) (422)
  • EuGH: Zulässige Prüfung auf nationaler Ebene einer Fusion ex-post nach Art. 102 AEUV trotz Nichterreichens der Schwellenwerte in der EU-Fusionskontrolle (Urteil vom 16.03.2023, C-449/21) (424)
  • EuGH: Auskunftspflicht des Zahlungsdienstleisters gegenüber dem Kunden bei Abbuchungen – Umfang (Urteil vom 16.03.2023, C-351/21) (436)
  • EuGH: Eingriff der Finanzaufsicht in Kundenbeziehungen einer Bank zur Verhinderung der Geldwäsche – Verhältnismäßigkeit (Urteil vom 02.03.2023, C-78/21) (441)
  • BGH: Vollstreckbarerklärung eines russischen Schiedsspruchs – keine Bindung der deutschen Gerichte an Abweisungsentscheidung des ausländischen Gerichts (Beschluss vom 09.03.2023, I ZB 33/22) (448)
  • BAG: Verjährung des Mindesturlaubsanspruchs – unionsrechtskonforme Auslegung des Verjährungsbeginns (Urteil vom 20.12.2022, 9 AZR 266/20) (457)
  • Internationales Steuerrecht und Zollrecht
  • EuGH: Ort der Dienstleistungserbringung bei Mehrwertsteuerhinterziehung – Vorsteuerabzug in der Leistungskette trotz Bösgläubigkeit (Urteil vom 27.10.2022, C-641/21) (465)

***

A folyóirat tartalomjegyzéke elérhető itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Recht der Internationalen Wirtschaft 2023/6

Die erste Seite

  • Katharina Parameswaran, Benjamin Parameswaran: Die nächste Stufe der deutsch-indischen Beziehungen

Aufsätze

  • Daniela Seelinger, Tobias Rump: Der neue Digital Markets Act – die digitale Revolution des Kartellrechts (321)
  • Reiner Quick, Daniel Sánchez-Toledano, Joaquín Sánchez-Toledano: Berufsrechtliche und zivilrechtliche Sanktionen spanischer Wirtschaftsprüfer bei Pflichtverletzungen (329)
  • Fredrik Høijord, Cornelius Häusler, Joachim Hasenmüller: Umsatzsteuerverfahren beim Online-Handel mit Endverbrauchern in Norwegen (334)

Länderreport

  • Rainer Wedde: Länderreporte Russische Föderation (338)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGVVO – wirksame Gerichtsstandsvereinbarung in Versicherungssachen (Urteil vom 27.04.2023, C-352/21) (345)
  • Kein Erlass eines Europäischen Kontenpfändungsbeschlusses bei ungewisser Höhe der Schuld – angedrohtes Zwangsgeld (Urteil vom 20.04.2023, C-291/21) (349)
  • Verfahrenseinleitendes Schriftstück i. S. d. Lugano-Übereinkommens (Urteil vom 30.03.2023, C-343/22) (353)
  • Unionsmarke – Gerichtsstand bei markenrechtlicher Verletzungsklage (Urteil vom 27.04.2023, C-104/22) (355)
  • Wettbewerbswidriges Verhalten selbstständiger Vertriebshändler – Zurechnung gegenüber dem Hersteller bei Vorliegen einer sog. wirtschaftlichen Einheit (Urteil vom 19.01.2023, C-680/20) (359)
  • DSGVO – Reichweite der Vorlagepflicht von Dokumenten im Zivilprozess (Urteil vom 02.03.2023, C-268/21) (364)
  • Verstoß gegen die DSGVO – Ersatz immaterieller Schäden (Urteil vom 04.05.2023, C-300/21) (369)
  • Kein Erlöschen des Urlaubsanspruchs bei Krankheit vor Eintritt in die passive Altersteilzeitphase (Urteil vom 27.04.2023, C-192/22) (373)
  • Schutz von Arbeitnehmern durch Insolvenzgeld – Legaldefinition des Arbeitnehmers (Urteil vom 05.05.2022, C-101/21) (376)
  • Gleichbehandlung der Leiharbeitnehmer bei der Urlaubsabgeltung (Urteil vom 12.05.2022, C-426/20) (379)
  • Prüfung ungewöhnlich niedriger Angebote im Vergabeverfahren (Urteil vom 15.09.2022, C-669/20) (384)

Internationales Steuerrecht und Zollrecht

  • Mehrwertsteuergruppe – Bildung einer Organschaft und Bestimmung des Organträgers (Urteil vom 01.12.2022, C-141/20) (389)
  • Vorsteuerabzug bei Dreiecksgeschäften – rückwirkende Berichtigung der Rechnung (Urteil vom 08.12.2022, C-247/21) (395)
  • Mehrwertsteuerpflicht für eine nach AGB erhobene Kontrollgebühr auf einem privaten Parkplatz (Urteil vom 20.01.2022, C-90/20) (396)
  • Rückforderung von zu Unrecht in Rechnung gestellter Mehrwertsteuer (Urteil vom 13.10.2022, C-397/21) (396)
  • Einfuhrmehrwertsteuer – Ort der Steuerschuld bei zollrechtswidriger Einfuhr von einem in einem Drittstaat zugelassenen Kfz (Urteil vom 08.09.2022, C-368/21) (396)
  • Nebeneinander von DBAs (Urteil vom 01.06.2022, I R 30/18) (396)

Rubriken

  • RIW-Impressum S. IV

***

A folyóirat tartalomjegyzéke elérhető itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Recht der Internationalen Wirtschaft 2023/5

Die erste Seite

  • Andreas Feuerborn: Initiative der EU-Kommission zur Unterstützung der kollektiven Selbsthilfe von Solo-Selbstständigen durch Tarifverträge

Aufsätze

  • Rolf Wagner: Zuständigkeit nach der EuGVVO für abgetretene Forderungen in Versicherungs-, Verbraucher- und Arbeitssachen (245)
  • Thomas R. Klötzel, Robin Kienitz: Erste Deregulierungsschritte zur Öffnung des Rechtsmarkts in Indien (254)

Länderreporte

  • Jorge Sánchez Álvarez, Alexander Steinmetz, Juan Manuel Martínez Carpio,  Manuel Benítez Pérez: Länderreport Spanien (259)
  • Jan Eberhardt: Länderreport Großbritannien (265)
  • Kilian Bälz, Meriem Rezgui: Länderreport Tunesien (269)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGH: Schadensersatzpflicht von Kfz-Herstellern wegen Thermofenster in Dieselfahrzeugen – Beweislast (271)
  • mit RIW-Kommentar von Samuel Vuattoux-Bock (279)
  • EuGH: Definition des Verbrauchers i. S. d. EuGVVO – Beweislast bei tatbestandlichen Zweifeln (281)
  • BGH: Antrag auf Vollstreckbarerklärung eines russischen Schiedsspruchs – Pflicht zur Stellung von Prozesskostensicherheit (299)
  • mit RIW-Kommentar von Björn P. Ebert (302)
  • BGH: Zuständigkeit der deutschen Insolvenzgerichte bei paralleler Antragsstellung – Wegfall der EuInsVO-Regelung zum COMI nach britischem EU-Austritt (304)

Internationales Steuerrecht und Zollrecht

  • BFH: Anrechnung von in der VR China erhobener Quellensteuer (319)

***

A folyóirat tartalomjegyzéke elérhető itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Recht der Internationalen Wirtschaft 2023/4

Die erste Seite

  • Hans Janus, Rainer Wedde: Rechtsberatung Russland: Wegfall der Geschäftsgrundlage?

Aufsätze

  • Chris Thomale: Die Exempted Limited Partnership der Cayman Islands vor deutschen Gerichten (169)
  • Roland Mörsdorf: Kompetenzen und Haftung in der norwegischen GmbH (178)

Länderreporte

  • Jan Sommerfeld: Länderreport Slowakische Republik (185)
  • Kilian Bälz, Mazin Ezzeldin: Länderreport Ägypten (190)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGH: EuVTVO – Voraussetzungen für die Aussetzung des Verfahrens wegen außergewöhnlicher Umstände (Urteil vom 16.02.2023, C-393/21) (193) mit RIW-Kommentar von Jan von Hein (198)
  • EuGH: Schadensersatzklage wegen wettbewerbswidrigen Verhaltens – Anspruch auf Offenlegung von Beweisdokumenten (Urteil vom 12.01.2023, C-57/21) (200)
  • EuGH: Schadensersatzklage gegen Kartellanten – Beweislast und Prozesskostenregelung (Urteil vom 16.02.2023, C-312/21) (211)
  • EuGH: Recht auf Vergessenwerden im Internet – Anspruch auf Löschung eines Links gegenüber Suchmaschine und Beweislastverteilung (Urteil vom 08.12.2022, C-460/20) (217)
  • EuGH: Auskunftsrecht des Betroffenen in Bezug auf über ihn gespeicherte personenbezogene Daten und deren Weitergabe an Dritte (Urteil vom 12.01.2023, C-154/21) (226)
  • EuGH: Definition des Versicherungsvermittlers bzw. Versicherungsvertreibers (Urteil vom 29.09.2022, C-633/20) (231)
  • OLG Hamburg: Anwendung der EU-Blocking-Verordnung – keine rechtfertigende Berufung auf US-Sekundärsanktionen (Urteil vom 14.10.2022, 11 U 116/19) (235)
  • mit RIW-Kommentar von Markus Lieberknecht (240)

Internationales Steuerrecht und Zollrecht

  • BFH: Definition des Grenzgängers i. S. d. DBA-Schweiz (Urteil vom 01.06.2022, I R 32/19) (242)

***

A folyóirat tartalomjegyzéke elérhető itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Recht der Internationalen Wirtschaft 2022/12

Die erste Seite

  • Eric Bremermann: Kanada – Partner der Zukunft

Aufsätze

  • Ole Jensen, David Böckenförde: Zuspruch von Bitcoin in einem Schiedsspruch als Ordre public-Verstoß? (793)
  • Raphael Hilser, Raphael Wagner, Samuel Wunderlich: Stiftungskollisionsrecht und grenzüberschreitende Stiftungsmobilität nach der Stiftungsrechtsreform (796)
  • Lauritz Luttermann: Klimawandel und Business Judgment: Nachhaltige Finanzierung als unternehmerisches Sorgfaltskonzept (809)

Länderreporte

  • Gökce Uzar Schüller: Länderreport Türkei (820)
  • Thomas R. Klötzel, RobertViewger: Länderreport Singapur (823)
    Christina Griebeler, Philipp Uhl: Länderreport Schweden (830)
  • Lena Werderitsch: Länderreport Österreich (835)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGH: EuGVVO – Definition des Arbeitsvertragsgerichtsstands und des Verbrauchergerichtsstands (Urteil vom 20.10.2022, C-604/20) (839)
  • EuGH: Zuständigkeit der nationalen Unionsmarkengerichte – Perpetuatio fori für die Widerklage trotz Rücknahme der (zeitlich ersten) Verletzungsklage (Urteil vom 13.10.2022, C-256/21) (843)
  • EuGH: Schadensersatz wegen Kartellverstößen – Feststellung des Beginns der Verjährungsfrist und Rechtsvermutung für eine Schadensverursachung (Urteil vom 22.06.2022, C-267/20) (848)
  • RIW-Kommentar von Sebastian Jungermann (854)
  • BGH: Gerichtsstand für Zahlungsklage aus ungarischer Straßenmaut (Urteil vom 28.09.2022, XII ZR 7/22) (856)

Internationales Steuerrecht und Zollrecht

  • EuGH: Feststellung der Vorsteuerabzugsberechtigung – Leistungen einer Holding an ihre Tochtergesellschaft (Urteil vom 08.09.2022, C-98/21) (860)

***

A folyóirat tartalomjegyzéke elérhető itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Recht der Internationalen Wirtschaft 2022/11

Die erste Seite

  • Bernd Waas: Internationale Arbeitsstandards müssen effektiv durchgesetzt werden

Aufsätze

  • Hans-Patrick Schroeder, Eileen Pott: Offshore Discovery in den USA zur Unterstützung internationaler Schiedsverfahren gem. 28 USC § 1782 (717)
  • Christiane Brors: Illegale Leiharbeit aus dem Ausland – nach dem BAG halb so schlimm! (724)
  • Thomas Kollruss, Viktoria Brylka, Miriam El-Eblesch: (Kein) Abzug finaler Verluste aus Freistellungsbetriebsstätten? (728)

Länderreporte

  • Sebastian Wiendieck, Peter Stark: Länderreport VR China (733)
  • Dirk Oetterich, Moritz Deppe: Länderreport Mexiko (737)
  • Markus Schlüter: Länderreport Thailand (741)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGH: Einspruchsfrist nach EuMVVO – Folgen einer nationalen Regelung zur Fristunterbrechung wegen Covid-19 (Urteil vom 15.09.2022, C-18/21) (745)
  • EuGH: Produkthaftung – Legaldefinition des Herstellers (Urteil vom 07.07.2022, C-264/21) (767)
  • EuGH: Keine dreijährige Verjährung von erworbenen Urlaubsansprüchen bei unterlassener Hinweispflicht des Arbeitgebers (Urteil vom 22.09.2022, C-120/21) (770)
  • BAG: Arbeitnehmerüberlassung durch Verleiher aus dem Ausland – IPR des Arbeitsvertrags und Nichtanwendbarkeit des AÜG (Urteil vom 26.04.2022, 9 AZR 228/21) (776)
  • Supreme Court: Keine US-Discovery in internationalen privaten Schiedsverfahren (Urteil vom 13.06.2022) (784)
  • RIW-Kommentar von Ole Schley (786)

Internationales Steuerrecht und Zollrecht

  • EuGH: Niederlassungsfreiheit – keine Berücksichtigung ausländischer Betriebsstättenverluste bei DBA-Besteuerungsverzicht des Ansässigkeitsstaats (Urteil vom 22.09.2022, C-538/20) (787)

***

A folyóirat tartalomjegyzéke elérhető itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Recht der Internationalen Wirtschaft 2022/10

Die erste Seite

  • Claus Luttermann: Klimapartner einer kooperativen Weltvermögensordnung

Aufsätze

  • Johannes Landbrecht, Axel Buhr: Schweizer Verjährungsrecht (641)
  • Daniel Wiedmann, Daniel Hoppen: Die Russland-Sanktionen der EU (Teil 4) (656)
  • Gabriel Hörnicke, Gerhard Kraft: Schweizer Reaktionen auf die Hinzurechnungsbesteuerung und die globale Mindestbesteuerung und Akzeptanz aus deutscher Sicht (660)

Länderreporte

  • Klaus-Peter Kessler, Beata Pankowska-Lier: Länderreporte: Länderreport Ukraine (668)
  • Michael Hördt, Sonja Heppner: Länderreport Irland (671)
  • Jan Sommerfeld: Länderreport Tschechische Republik (676)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGH: Ausschließlicher Gerichtsstand bei Patentstreitigkeiten nach der EuGVVO – Reichweite (Urteil vom 08.09.2022, C-399/21) (680)
  • EuGH: Bindung des vorlegenden Gerichts an die Vorabentscheidung des EuGH – keine Notwendigkeit eines besonderen Rechtsbehelfs wegen angeblich “falscher” Auslegung des vorangegangenen EuGH-Urteils (Urteil vom 07.07.2022, C-261/21) (684)
  • BGH: Fortbestehender deutscher Gerichtsstand nach EuInsVO trotz Verlegung des COMI ins Ausland nach Antragstellung – Unbeachtlichkeit der Antragstellung beim örtlich unzuständigen Gericht (Beschluss vom 07.07.2022, IX ZB 14/21) (702)
  • BGH: Unzulässigkeit von Vollstreckungsabwehrmaßnahmen nach der EuGVVO gegen Vollstreckungsmaßnahmen nach der EuVTVO (Beschluss vom 07.07.2022, IX ZB 38/21) (704)

Internationales Steuerrecht und Zollrecht

  • BFH: Aktientausch mit Zuzahlung in bar bei Verschmelzung von US-Kapitalgesellschaften – Besteuerung eines in Deutschland steuerpflichtigen Aktionärs (Urteil vom 14.02.2022, VIII R 44/18) (714)

***

A folyóirat tartalomjegyzéke elérhető itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.