Kriminalistik 2024/1

Editorial

  • Joachim Faßbender, Sigmund P. Martin: Editorial (1)

Aufsätze

  • Nikola Hahn: Kriminalistisches Denken. Von den historischen Wurzeln zu einem modernen Arbeitsmodell – Teil I (2)
  • Arne Augustini, Ibrahim Bebars, Julia Berczyk, Eva Bitsch, Claudia Dantschke, Alma Fathi, Kaan Orhon: Jihadismus und Terrorismus. Ansätze und Herausforderungen zivilgesellschaftlicher Deradikalisierungsarbeit am Beispiel der Rückkehrer*innen aus jihadistischen Kampfgebieten (10)
  • Stefan Goertz: Der Krieg in Israel und Gaza und die Folgen für Deutschland, Europa und die Welt (18)
  • Hanna Maria Knühl, Nina Scherer: Sekundäre Viktimisierung im Kontext polizeilicher Betreuungsmaßnahmen verhindern. Eine Analyse am Beispiel des Terroranschlags am Breitscheidplatz (27)
  • Hardy Borchert, Frank Mende: Organisierte Schwarzarbeit in Deutschland. Das Ermittlungsverfahren Obelisk (33)
  • Daniel Köhler, Julia Filipps: „Strategiepatenschaft für Demokratie und Toleranz in der Polizei Baden-Württemberg“. Ergebnisse aus der formativen Evaluation für die Pilotphase (39)

Kriminalistik – Schweiz

  • Michael Bovens, Markus Zürcher: Nukleare Forensik Schweiz. Das „A-Team“ für die Gefahrenabwehr und Ereignisbewältigung in radiologischen Lagen im Verbund mit der klassischen Forensik (46)

Kriminalistik – Campus

  • Damian Janitzki: Intelligente Videoüberwachung. Funktionsweise und Möglichkeiten der Nutzung durch die Polizei (49)
  • Phillipp Sasiadek: Die Anhängerschaft von Verschwörungsmythen. Eine empiriegestützte Adressatenanalyse für polizeiliche Umgangsstrategien im Kontext der Corona-Pandemie (53)

Recht aktuell

  • Keine Rechtsbeugung bei unvertretbarer Einstellung von Ermittlungsverfahren (60)
  • Voraussetzungen der Telekommunikationsüberwachung (61)
  • Zur geringen Menge bei Levometamfetamin im Betäubungsmittelrecht (63)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2023/4

Editorial

  • Von Joachim Faßbender und Sigmund P. Martin (194)

Cybergrooming

  • Wiebke Buschmann, Thorsten Floren: Kindgerechte (Instagram-)Accounts bei der Polizei in NRW. Zur Bekämpfung von Cybergrooming/Teil 1 (195)
  • Niklas Himmel: Ein Plädoyer für die systematische Evaluation von Präventionskonzepten anhand von Risikofaktoren (202)

Deradikalisierungsprogramme

  • Daniel Köhler, Adrian Cherney, Amy Templar: Wie lässt sich mit Verstellung und Täuschung in Deradikalisierungsprogrammen umgehen? Ergebnisse aus einem internationalen Forschungsprojekt (208)

Vernehmungen

  • Cathrin Chevalier, Uwe Rüffer: „Kundenzufriedenheit”. Eine qualitative Untersuchung der Erfahrungen von Strafgefangenen mit kriminalpolizeilichen Vernehmungen/Teil 4 (214)

Reichsbürger und Selbstverwalter

  • Stefan Goertz: Das Gefahrenpotenzial militanter „Reichsbürger” und „Selbstverwalter”, Rechtsextremisten und „Delegitimierer”. Eine Analyse vor dem Hintergrund der Festnahmen am 7.12.2022 (219)

Geldwäsche

  • Burkhard Mühl: Geldwäschebekämpfung in der EU. Versuch einer Einordnung (227)

Wiedererkennungsverfahren

  • Ina Mahl: Identifizierungsmaßnahmen im Wiedererkennungsverfahren. Zur Neuformulierung von Nr. 18 RiStBV (232)

Kriminalistik-Schweiz

  • Hanna Ruch, Andrea Fröhlich, Sarah Lim: Grosse sprachliche Vielfalt auf kleinem Raum. Chancen und Herausforderungen für die forensische Phonetik in der Schweiz (236)

Kriminalistik-Campus

  • Justus Schauß: Das Prostitutionsverbot in Form des Nordischen Modells. Könnte die Einführung des Nordischen Modells dazu geeignet sein, den Menschenhandel in Deutschland zu bekämpfen? (245)
  • Catrin Pleitgen: Anpassungsbedarf polizeilicher Maßnahmen an eine alternde Gesellschaft. Am Beispiel der Vernehmung (251)

Rubriken

  • Aktuelles (207, 213)
  • Literatur (218, 231)
  • Recht aktuell: Strafbarkeit der Fälschung von Corona-Impfbescheinigungen (235)
  • Impressum (256)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2022/1

Editorial

  • Danksagung und Neubeginn in der Chef-redaktion der KRIMINALISTIK (2)

Politisch motivierte Kriminalität

  • Sven Rocho: Politisch motivierte Straftaten im Kontext von Verschwörungsideologien (4)

Radikalisierung

  • Verena Fiebig, Daniel Köhler: Ein Gordischer Knoten (9)

Deradikalisierung

  • Michail Logvinov: Deradikalisierungsforschung (18)

Strafgesetzbuch

  • Benedict Pietsch: Gelegenheit macht(e) Fälscher? (21)

Strafrecht

  • Anja Schiemann: „Bekämpfungsstrafrecht” außer Rand und Band (27)

Strafverfahrensrecht

  • Petr Skoblikov: Anwendung der Einziehung in der Russischen Föderation (33)

Kriminalwissenschaft

  • Gerrit Domenghino: Kriminalistik – studieren geht über probieren!? (39)

Kriminalgeschichte

  • Christian Herrmann: „Das FBI der DDR” – Die „Spezialkommission” des Ministeriums für Staatssicherheit (46)

Kriminalistik Schweiz

  • Mirjam Loewe-Baur: Romance Scam (49)

Kriminalistik Campus

  • Felix Hackner, Roland Hoheisel-Gruler: Möglichkeiten der Zusammenarbeit von Polizei und Steuerbehörden (53)
  • Linus Dietrich: Gewalt gegen ältere Pflegebedürftige (59)

Rubriken

  • Literatur (20)
  • Recht aktuell
  • Zum Beweisverwertungsverbot bei Verstoß gegen Polizeirecht (44)
  • Bestechung eines Amtsträgers (45)
  • Impressum (64)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátumban a Könyvtár galériáján.