Kriminalistik 2023/11

Editorial

  • Von Joachim Faßbender und Sigmund P. Martin (586)

Sexualisierte Gewalt

  • Cigdem Üzüm, Dorothee Dienstbühl: Der polizeiliche Umgang mit Opfern von sexueller Gewalt. Ein Balanceakt zwischen Strafverfolgung, Spurensicherung und der Vermeidung sekundärer Viktimisierung (587)

Sexualstraftaten

  • Matthias Frey:#MeToo-Momente in der Popmusik. Eine historische Betrachtung der medialen Berichterstattung zu Vorwürfen misogynen Verhaltens und sexualisierter Gewalt durch „Popstars“ – Teil 1 (592)

Künstliche Bilder

  • Erik Krupicka: Künstliche Bilder – eine Herausforderung für Polizei und Forensik?! (599)

Menschenhandel

  • Manfred Paulus: Menschenhandel ist grausam – schweigen auch! Eine viel beachtete Kampagne und ein ambitionierter Aktionsplan gegen Menschenhandel in der Schweiz (603)

Verdeckter Ermittler

  • Lisa Zimmermann: Der Verdeckte Ermittler. Eine Analyse kriminaltaktischer Anpassungserfordernisse (607)

Menschenhandel

  • Trygve Ben Holland, Arthur Hartmann, Gabriela Piontkowski, Oleksyi Kononov, Johann Kattenstroth, Sergio Bianchi: Bekämpfung grenzüberschreitender Kriminalität. Zur Vielzahl bilateraler Abkommen mit deutscher Beteiligung (612)

Terrorismus

  • Florian Hartleb: Vorbote eines kommenden Krieges oder aus einem Szenario wird unmittelbar Wirklichkeit. Bericht über die Teilnahme am 22. World Summit on Counter-Terrorism an der Reichman University vom 10.–12. September 2023 in Herzliya, Israel (ICT22) (619)

Kriminaltechnik

  • Andrew Pretzel, Nicola Kuret: KT-Untersuchungsmethodik zur Kriminalitätsbekämpfung. Die Untersuchung der Handrückseite für forensische Zwecke (622)

Internationale Polizeiarbeit

  • Andres Wißner: Internationale Polizeimissionen. Im Einsatz für den Frieden – Ein Tätigkeitsbericht von EUPOL COPPS (626)

Gefangenenarbeit

  • Lorenz Bode: Gefangenenarbeit auf dem Prüfstand. Anmerkung zu BVerfG, Urteil vom 20. Juni 2023 (630)

Kriminalistik – Schweiz

  • Damian Broger, Stefan Helfenberger: Proaktive Massnahmen zur Bekämpfung der Digitalen Kriminalität (632)

Kriminalistik – Campus

  • Karlhans Liebl: Polizeiforschung. Rückblick auf die Tätigkeit des Arbeitskreises „Empirische Polizeiforschung“ in den letzten 15 Jahren (640)

Rubriken

Recht aktuell

  • Heimtücke bei Tötüng eines Säuglings (598)
  • Unverhältnismäßigkeit einer Durchsuchung (617)
  • Literatur (606)
  • Impressum (648)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2023/10

Editorial

  • Von Joachim Faßbender und Sigmund P. Martin (522)

Vertrauenspersonen

  • Michael Soiné: Die Vertrauensperson im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren. Wann kommt eine gesetzliche Regelung? (523)

Kronzeugenregelung

  • Trygve Ben Holland, Sarah Holland-Kunkel, Arthur Hartmann, Gabriela Piontkowski, Sergio Bianchi, Johann Kattenstroth, Oleksiy Kononov: Das mögliche Zusammenspiel von § 25 Abs. 4a AufenthG und strafrechtlichen ,Kronzeugenregelungen”.Eine wirksame Methode zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität? (531)

Zwangsheirat

  • Anette Bauscher: Frauen im familiären Gefängnis. Perlenschatz: mehr als ein Frauenhaus! (538)

Diskrimierung

  • Roland Hoheisel-Gruler, Isa Ciftci: Handlungskonzepte gegen strukturelle und individuelle Erscheinungsformen von Diskriminierung, Rassismus und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit (545)

Terrorismus

  • Leon Eßer: Eine kriminaltheoretische Betrachtung des Einflusses baulicher Strukturen auf die Auswahl terroristischer Anschlagsziele – Teil 2 (551)

Burnout im BKA

  • Karl-Heinz Fittkau, Hagen Reinhardt: Burnout im Bundeskriminalamt (559)

Kriminalistik-Schweiz

  • Julian Mausbach, Valeria Kägi, Daniel Jositsch, Michael J. Thali: Forensic Nursing.
  • Gedankenexperiment zur rechtsmedizinischen Versorgung der Zukunft Teil 2: Postmortale Versorgung (566)

Kriminalistik-Campus

  • Christian Pietschmann: Aktuelle Blockadeaktionen der „Letzten Generation” vor dem Hintergrund des Versammlungsgesetzes NRW (572)
  • Bettina Franzke, Katja Birnfeld-Raskin: Sozialpraktika im Polizeistudium. Förderung von Perspektivenwechsel und Diversitätskompetenz (579)

Rubriken

Recht aktuell

  • Verdeckte Befragung durch V-Person (529)
  • Zur Grenze zwischen (zulässiger) Strafverteidigung und Strafvereitelung (536)
  • Zum Richtervorbehalt bei einer Observation (543)

Aktuelles

  • Aktionstag „Nein” Zu Gewalt gegen Frauen” (537)
  • Literatur (564)
  • Impressum (584)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2023/2

Fachartikel: Reichsbürger/Selbstverwalter

  • Nils Neuwald: Reichsbürger und Selbstverwalter. Rechtliche Maßnahmen und kriminalstrategische Handlungsoptionen im Rahmen alltäglicher Kontrollsituationen

Bodycams

  • Lena Lehmann, Christian Schäfer: „Einsatz in vier Wänden“. Bodycams in Wohnungen aus kriminologischer und rechtlicher Sicht

Human trafficking

  • Muazam Halili, Llokman Mirtezani: Trafficking in human beings The case of the Western Balkans countries

Vernehmungen

  • Uwe Rüffer: „Kundenzufriedenheit“. Eine qualitative Untersuchung der Erfahrungen von Strafgefangenen mit richterlichen Vernehmungen/Teil 3

Kindesmissbrauch

Susanne Bogutt, Matthias Frey: Kindersexpuppen. Die Relevanz im Kontext von Sexualstraftaten zum Nachteil von Kindern

Europol

  • Trygve Ben Holland, Sarah Holland-Kunkel, André Röhl: Zur Einbeziehung privater Akteure in polizeiliche Ermittlungen

Tagungsbericht

  • Marc Schreiber: Symposium Cybercrime 2022. Tagungsbericht vom 3. November 2022 an der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz über Gesamtgesellschaftliche Veränderungen, neue Technologien, besondere Modi Operandi

Extremismus

  • Erdogan Karakaya: Zur Vielstimmigkeit der sicherheitsbehördlichen Auseinandersetzung mit Extremismen. Am Beispiel des Phänomenbereichs Islamismus

Kriminalistik-Schweiz

  • Loretta Berger: Humanitäre Forensik. Wie die Forensische Wissenschaft in humanitären Katastrophen die Not der Menschen lindern und die Würde der Toten bewahren kann

Kriminalistik-Campus

  • Franziska Noack: Der britische Digital Media Investigator (DMI). Ein Konzept für die kriminalpolizeiliche Fallarbeit in Deutschland?
  •  Johannes Lang: Intelligente Videoüberwachung. Eine Wirkungsanalyse am Beispiel der Verhaltens-/Bewegungsmustererkennung

Recht aktuell

  • Computerbetrug durch Verwendung unrichtiger Daten
  • Zur Abgrenzung der Tötung auf Verlangen von der Beihilfe zum Suizid

Literatur

  • Rudi Heimann: Für Polizeipraktiker
  • Ralph Berthel: Zu empfehlen
  • Jürgen Vahle: Ein praxisnahes Handbuch

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2022/11

Editorial

  • Von Joachim Faßbender und Sigmund P. Martin (586)

Kriminalprävention

  • Yasemin Soylu, Dženeta Isaković und Günther Bubenitschek: Was tun gegen Hass und Hetze? (587)

Verfassungsschutz

  • Stefan Goertz, Martina Goertz-Neumann: Extremisten in deutschen Sicherheitsbehörden. Die Gegenmaßnahmen der Sicherheitsbehörden/Teil 2 (594)

Kinderschutzgesetz

  • Dennis Kreft: Neufassung des § 4 Abs. 3 KKG. Auswirkungen der auf die Rechte und Pflichten der Ärzte im Rahmen ihrer Schweigepflicht/Sinnvoller Beitrag zum Kinderschutz oder lediglich Papiertiger? (600)

Polizeiausbildung

  • Reinhard Mokros: Ausbildung für die Kriminalpolizei des Landes Nordrhein-Westfalen (606)

Masterstudiengang Kriminalistik

  • Ralph Berthel: Masterstudiengang Kriminalistik. Erste Absolventen in Oranienburg verabschiedet (611)

Kriminalprävention

  • Rüdiger Heil: Nutzung der Videoübertragung bei der Präventionsarbeit. Ein Erfahrungsbericht (617)

Digitaler Raum

  • Roland Hoheisel-Gruler: Der entgrenzte digitale Raum (619)

Europol

  • Gorden Schröder: Das neue Europol-Mandat. Aufgaben, Befugnisse und Fähigkeiten von Europol nach der geänderten Verordnung (624)

Schweiz

  •  Flore Grandjean, Cristina Cretu-Adatte, Olivier Beaudet-Labrecque, Renaud Zbinden: Wenn aus einem Opfer eines Romance Scams ein Money Mule wird (632)

Kriminalistik-Campus

  • Marvin Focke: Das Ermittlungsinstrument Tatprovokation. Ein ewiges Duell zwischen BGH und EGMR? (638)
  • Trygve Ben Holland, André Röhl: Resilienz. Die Entstehung der 5. Säule des Raumes der Freiheit, Sicherheit und des Rechts als Dimension der Europäischen Sicherheitsunion (643)

Recht aktuell

  • Wiederaufnahme eines Mordprozesses zuungunsten eines Freigesprochenen (598)
  • Kein Tatverdacht bei Parken eines Drogenkuriers vor einer Wohnung (604)

Literatur

  • Barbara Blum: Ein Meisterwerk (593)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2022/10

Editorial

Joachim Faßbender und Sigmund P. Martin (522)

Geldwäsche

  • Jörg Lehnert: Deutschland als geprügelter Hund oder sind „wir doch noch ganz gut durchgerutscht?“ Anmerkungen zum Deutschlandbericht der FATF (Teil Geldwäsche) und zu den Plänen für ein Bundesfinanzkriminalamt (523)

Russland-Ukraine-Krieg

  • Stefan Goertz: Der Krieg in der Ukraine. Folgen für Deutschland und Europa/Teil 4: Folgen für die Äußere und die Innere Sicherheit Deutschlands und Europas (526)

Gewaltdelikte und Rechtsmedizin

  • David Grasmann: Der Gewalt auf der Spur? Das Potenzial einer schema-basierten Einbeziehung der Rechtsmedizin in das Ermittlungsverfahren bei Gewaltstraftaten gegen lebende Opfer (532)

Sicherheitsmanagement

  • Trygve Ben Holland, Sarah Holland, Gabriela Piontkowski, Arthur Hartmann: Grenzüberschreitender polizeilicher Datenaustausch in der Europäischen Sicherheitsunion. Neue Regelungen, neue Möglichkeiten – und alte Schranken (538)

Erkennungsdienstliche Behandlung

  • Michael Soiné: Die Erkennungsdienstliche Behandlung gemäß § 81b StPO. Nach Inkrafttreten des Gesetzes zur Durchführung der Verordnung (EU) 2019/816 (546)

Opferschutz

  • Manfred Reuter: Das Gesetz über die Beauftragte oder den Beauftragten für den Opferschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) (553)

Spezialverband GSG 9

  • Bernd Walter: Fünfzig Jahre GSG 9 der Bundespolizei. Ein Resümee (558)

Kriminalgeschichte

  • Christian Herrmann: Die „GSG 9 der DDR“. Die Diensteinheit IX des Ministeriums des Innern (564)

Kriminalistik-Schweiz

  • Henriette Haas: Ein Vorschlag zur methodischen Aktualisierung der Beweiswürdigung in aussagenpsychologischen Gutachten (567)

Kriminalistik-Campus

  • Malte Buhse: Ziviler Ungehorsam. Und seine aktuelle kriminalistische Bedeutung (574)
  • Jakob Müller: Hasskriminalität zum Nachteil von Obdachlosen. Probleme der polizeilichen Erfassung und mögliche Interventionsstrategien am Beispiel des Landes Berlin (579)

Recht aktuell

  • Zu den Voraussetzungen und Grenzen erkennungsdienstlicher Anordnungen (544)
  • Anbringung eines Strafantrags mittels „einfacher“ E-Mail (552)

Literatur

  •  Jürgen Vahle: An Aktualität und Informationsdichte nicht zu schlagen (557)
  • Joachim Faßbender: Die deutsche Prostitutionsgesetzgebung in der Kritik (563)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2022/8-9

Editorial

  • Von Joachim Faßbender und Sigmund P. Martin (450)

Hawala-Banking

  • Carsten Wendt: Das deutlich unterschätzte „Hawala-Banking“ (451)

Illegaler Kulturgüterhandel

  • Trygve Ben Holland, Sarah Holland-Kunkel, Arthur Hartmann, Gabriela Piontkowski: Illegaler Handel mit Kulturgütern. Zur Gefährdung der inneren Sicherheit mittels Marktplatzierung gefälschter und/oder Raubgrabungen entspringender Artefakte durch Kriminelle Netzwerke: Fokus Albanien (458)

Internet-Regulierung

  • Astrid Bötticher: Das Metaversum. Eine Herausforderung für die Regulierung (466)

Verschwörungstheorien

  • Christian Herrmann: Iluminati. Verschwörungstheorien als verbindendes Strukturelement extremistischer Phänomenbereiche (470)

Verfassungsschutz

  • Stefan Goertz, Martina Goertz-Neumann: Extremisten in deutschen Sicherheitsbehörden. Eine Auswertung aktueller Lageberichte des Bundesamtes für Verfassungsschutz/Teil 1 (475)

Einzeltäter

  • Eva Walther, Ursula Bier, Christine Hellbach, Guntram Scheer: Das Konzept vom Einzeltäter. Eine Studie mit angehenden Kriminalkommissarinnen und -kommissaren (483)

Zuhälterei

  • Manfred Paulus: Zuhälter. Über die Wiederentdeckung eines verschwunden geglaubten Wesens (488)

Szenario-Technik in kriminalstrategischen Konzepten

  • Henrik Englberger: Die Szenario-Technik zur Prognose von Problementwicklungen in kriminalstrategischen Konzepten (492)

Maschinelles Lernen/Künstliche Intelligenz

  • Markus Pullen: Automatisierte Themenerkennung in großen digitalen Textbeständen. Grundlagen und polizeiliche Nutzungsmöglichkeiten eines Themenerkennungs-Algorithmus aus dem Unangeleiteten Maschinellen Lernen (495)

Rechtsprechung

  • Henning Lorenz: Teleskopschlagstöcke als Waffen. Eine straf- und waffenrechtliche Betrachtung (503)

Kriminalistik-Schweiz

  • Dirk Baier, Lorenz Biberstein: Cyberbullying-Erfahrungen Erwachsener in der Schweiz. Vor und während der Covid-19-Pandemie (506)

Kriminalistik-Campus

  • Philip Praunsmändel: Hybride Bedrohungen. Zur potenziellen Gefahr für die innere Sicherheit im Kontext des demokratischen Meinungs- und Willensbildungsprozesses (510)
  • Trygve Ben Holland, Sarah Holland-Kunkel: Gemeinsame polizeiliche Ausbildung in der Sicherheitsunion. Für internationale Ermittlungen zur Erreichung einer Europäischen Polizei- und Polizistenkultur (515)

Recht aktuell

  • „Herrühren“ bei Geldwäsche (465)
  • Weitere Durchsuchung nach Wegfall des Anfangsverdachts (474)
  • Tragen einer „Uniformjacke“ mit Aufschrift „Pozilei“ (504)

Literatur

  • Joachim Faßbender: Plädoyer für die digitale Forensik (487)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2022/6

Editorial

  • Von Joachim Faßbender und Sigmund P. Martin (322)

Phänomenologie

  • Anonymus, Kriminalkommissarin beim Bundeskriminalamt: Deutsch-Rap. Eine Inhaltsanalyse kriminogener Faktoren am Beispiel der Künstler „Kollegah“ und „Farid Bang“ (323 )

Russland-Ukraine-Krieg

  • Stefan Goertz: Der Krieg in der Ukraine. Folgen für Deutschland und Europa/Teil 2: Kriegsverbrechen, Flucht in die EU, wirtschaftliche Folgen (332)

Muslimfeindlichkeit

  • Alexander Erdmann, Isa Ciftci: Muslimfeindlichkeit in Deutschland. Nur ein Problem des rechten Randes? (340)

Gesellschaft und Kriminalität

  • Uwe Füllgrabe: Die Auswirkungen eines Stromblackouts auf Gesellschaft und Kriminalität (346)

Kriminalprävention

  • Claudia Heinzelmann, Erich Marks, Margo Molkenbur: Der 27. Deutsche Präventionstag ist seit März 2022 auf Sendung (354)

Organisierte Kriminalität

  • Trygve Ben Holland, Sarah Holland, Arthur Hartmann, Gabriela Piontkowski: Hic Sunt Dracones (355)

Tötungsvorsatz

  • Annette Marquardt: Jagdunfall – Ein Jäger erschießt einen Jäger. Liegt damit ein bedingter Tötungsvorsatz vor? (359)

Spezialkräfte der Bundesbereitschaftspolizei

  • Christian Herrmann: Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit Plus (365)

Kriminalistik-Schweiz

  • Sabine Franckenberg, Raffael Golomingi, Michael J Thali, Lars C Ebert: Equal rights? Über markante Geschlechtsunterschiede bei Opfern von Tötungsdelikten (369)
  • Ralph Mülli: Interdisziplinäre Beurteilung inkriminierter Bild-, Video und Audiodaten. Für die Identifizierung unbekannter Personen am Forensischen Institut (371)

Kriminalistik-Campus

  • Jan Emanuel Martin, Roland Hoheisel-Gruler: Untersuchung zur Grenzgeschwindigkeit von Glas (373)
  • Alexander Nielitz: Evaluierung der Straftatbestände des Menschenhandels, §§ 232 ff. StGB. Was sind die ungelösten Probleme – auch nach Anpassung der Straftatbestände – und kam es zu einer Verbesserung der Praxistauglichkeit? (377)

Recht aktuell

  • Tatprovokation durch einen Verdeckten Ermittler ( 352)
  • Rücktritt vom Mord bei mehreren Beteiligten (367)

Literatur

  • Eine zuverlässige Handreichung (331)
  • Überzeugende und an den Bedürfnissen von Theorie und Praxis orientierte Kommentierung (364)

Diskussion

  • Axel Kühn: Gendersprache im Alltag – Kampf dem Androzentrismus! (339)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.

Kriminalistik 2022/5

Editorial

  • Von Joachim Faßbender, Sigmund P. Martin (258)

Russland-Ukraine-Krieg

  • Stefan Goertz: Der Krieg in der Ukraine. Folgen für Deutschland und Europa/Teil 1: Die Hybridkriegsführung Russlands (259)
  • Irina Jugl: Auswirkungen des russisch-ukrainischen Krieges auf die linksextreme Szene in Deutschland. Positionen, Debatten und Verbindungen ins Kriegsgebiet (267)

Renegaten als polizeiliches Gegenüber

  • Christian Herrmann: „Renegade”. Polizeibeamte und Militärs als Polizeiliches Gegenüber (274)

Bedrohungsmanagement

  • Marcus Papadopulos: Von digitalem Hass zu analoger Gewalt. Warum Bedrohungsmanagement in die Online-Räume vordringen muss. Teil II: Bedrohungsmanagement ,onlife” – Destruktive Dynamiken in und aus Online-Räumen (277)

Migration

  • Hülya Duran: Dauerhafte Residenzpflicht und Wohnsitzauflage für Zuwanderer. Symbolcharakter eines integrationshemmenden (oder -fördernden) Prozesses? (285)

Deradikalisierungs- / Disengagement-Maßnahmen

  • Trygve Ben Holland, Sarah Holland, Arthur Hartmann, Gabriela Piontkowski: Strukturen Krimineller Netzwerke. Als Hindernis erfolgreicher Deradikalisierungs- und Disengagement-Maßnahmen (288)

Geldwäschebekämpfung

  • Christian Klur: Die Geldwäschebekämpfung beim Erwerb von Immobilien. Aufklärung und Aufsicht (294)

Strafprozessrecht

  • Timotheus Büchter, Anna Hummels: Haft statt Freikarten. Zur Zulässigkeit von Täuschungshandlungen zur Vollstreckung von Haftbefehlen (300)

Kriminalisik-Schweiz

  • Markus Christen, Melanie Knieps, Reto Inversini: Cybersicherheit in der Schweiz braucht einen besseren rechtlichen Rahmen (305)

Kriminalistik-Campus

  • Finn Bernhard Marienfeld: Aufrüstung in der rechtsextremen Szene?. Eine Analyse von Zugangsmöglichkeiten zu Schusswaffen in Zeiten des Akzelerationismus (309)
  • Carolin Tanneberger, Roland Hoheisel-Gruler: Rechtliche und kriminalistische Herausforderungen bei der Bekämpfung von Kryptogeldwäsche (316)

Rubriken

  • Literatur (266, 273, 304)

Recht aktuell

  • Totschlag durch Unterlassen (283)
  • „Nein heißt nein” beim sog. Stealthing (298)
  • Impressum (320)

***

A folyóirat absztraktjai elérhetőek itt,

papír formátuma a Könyvtár galériáján.