Recht der Internationalen Wirtschaft 2022/5

Die erste Seite

  • Marco Ottenwälder: Die weltweite Mindestbesteuerung nach “Pillar 2”: Aktuelle Entwicklungen und Umsetzung

Aufsätze

  • Constantin Frank-Fahle, Roland Falder: Der eigene Geschäftsbereich im Ausland – Sorgfaltspflichten ausländischer Niederlassungen und Tochtergesellschaften nach dem LkSG (261)
  • Peter Burckhardt, Nina Lumengo Paka: Die Russland-Sanktionen der Schweiz (266)
  • Daniel Wiedmann, Andreas Will: Die Russland-Sanktionen der EU (Teil 2) (274)
  • Katharina Parameswaran-Seiffert, Benjamin Parameswaran: Das indische Investitionsrecht – 30 years on (277)
  • Claus Luttermann, Karin Luttermann: Pax Europaea: Das Europäische Referenzsprachensystem für ein klares Europarecht im Binnenmarkt durch Mehrsprachigkeit (285)

Länderreporte

  • Jan Eberhardt: Länderreport Großbritannien (295)
  • Jorge Sánchez Álvarez, Juan Manuel Martínez Carpio, Alexander Steinmetz: Länderreport Spanien (301)
  • Kilian Bälz, Meriem Rezgui, Anna Jenckel: Länderreport Tunesien (307)
  • Janine Kickler-Kreuz, Susann Sturm: Länderreport Steuerrecht USA (310)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGH: Erfüllungsort nach EuGVVO für Ausgleichszahlung gemäß FluggastrechteVO – kombinierte Teilflüge bei einheitlicher Buchung (315)
  • RIW-Kommentar von Lino Bernard (317)

Recht der Internationalen Wirtschaft 2022/3

Die Erste Seite

  • Menno Aden: Wirtschaftssanktionen und Menschenrechte

Aufsätze

  • Michael Denga: Völkerrechtswiedrige Wirtschaftssanktionen im deutschen Vertragsrecht (93)
  • Claas-Lennart Götz: Ein Lieferkettengesetz nordischer Prägung – Norwegens neues Transparenzgesetz (99)
  • Lino Bernard: Die Mitteilung gem. Art. 29 Abs. 2 EuGVVO (106)

Länderreporte

  • Alexander Rindfleisch: Länderreport Myanmar (114)

Internationales Wirtschaftsrecht

  • EuGH: Iran-Sanktionen der USA – Rechtswirkung der EU-Blocking-VO und Bewieslast in Zivilfahren (21. 12. 2021 – Rs. C-124/20) (117)
  • Kilian Bälz: RIW-Kommentar (124)
  • EuGH: Einheitliche lex concursus bei der Liquidation von Versicherunsunterhehmen – Reichweite und Ausnahmen (13. 1. 2022 – Rs. C-724/20) (126)
  • EuGH: Verstoß der HOAI-Mindesthonorarsätze gegen EU-Recht – kiene horizontale Drittwirkung in laufenden Zivilsreitigkeiten (18. 1. 2022 – Rs. C-261/20) (131)
  • EuGH: Kartellschadenserzatz – Haftungzurechnun beis verbundenen Unternehmen („wirtschafliche Einheit”) und Verteidigungsrechte (6. 10. 2021 – Rs. C-882/19) (135)
  • EuGH: Tariflicher monatlicher Schwellenwert für Mehrarbeitszuschläge – unzulässiger Abzug bei genommenem Urlaub (13. 1. 2022 -Rs. C-514/20) (142)
  • EuGH: Urlaubsabgeltungsanspruch als zwingende Regelung (15. 11. 2021 – verb. Rs. C-776/19 bis C-782/19) (147)
  • EuGH: Vollständige Harmonisierung der Haftung von Zahlungsdiensleistern – Keine Erstreckung der fistgebendenen Rügepflicht auf den Bürgen (2. 9. 2021 – Rs. C-337/20) (156)

Internatinales Steuerrecht und Zollrecht

  • BFH: Einküftekorrektur wegen Fremdunüblichkeit nach AStG- unbesichert an ausländische Konzerntöchter gewährte Darlehen (9. 6. 2021 – 1 R 32/17) (160)
  • BFH: Aktienzuteilung im Rahmen eines Spin-Off in den USA und Einkommensteuer für inländische Privatanleger (1. 7. 2021 – VIII – R 9/19) (166)

Rubriken

  • RIW – Neue Bücher (S. III)
  • RIW – Impressum (S. IV)